Preislite Domains
.de 19,-€ .com 19,-€
.net 19,-€ .org 19,-€
.at 39,-€ .ch 49,-€
.info 39,-€ .tv 69,-€

Alle Preise inkl. Mwst
Laufzeit jeweils 1 Jahr

Unternehmen

wer wir sind

Der Name - realidea ['ri:l aɪdi:ə]

Der Name realidea ist englisch und setzt sich aus real und idea zusammen. Wörtlich übersetzt bedeutet die Kombination soviel wie "die wahre Idee". Was bedeutet dies für Sie?

Wir helfen Ihnen dabei, Ihre Ideen und Wünsche festzuhalten. Sei es durch Unterstützung bei der Erstellung von Layouts, Reinzeichnungen, Flowcharts oder Pflichtenhefte: Eine reibungslose Kommunikation spart in der Entwicklung und Produktion nicht nur Zeit, sondern auch Kosten für alle Beteiligten. Durch aktive Mitarbeit bereits bei der Planung können wir sicherstellen, dass wir die gleiche Sprache sprechen. Oftmals sind, besonders an größeren Projekten und Ideen, viele Unterschiedliche "Gewerke" oder Abteilungen beteiligt: Projektmanager, Designer, Software-Entwickler, Marketing und Vertrieb  um nur ein paar Beispiele zu nennen. In jede dieser Branchen gibt es eine eigene Subkultur und Sprache. Nicht selten reden wir mit dem gleichen Wortschatz und Auswahl an Begriffen, meinen jedoch völlig unterschiedliche Dinge. Ebenso häufig tritt auch das komplette Gegenteil auf: Wir sind eigentlich einer Meinung, die Kommunikation über Sprache oder Mail lässt uns jedoch in dem Irrglauben, dass wir uns nicht einig werden können. Communication is key! Das gilt in jeder zwischenmenschlichen Beziehung, so auch der Realisierung von Ideen und Träumen. Mit unserem breiten Spektrum an Fachgebieten, Experten und langjährigen Erfahrungen können wir Ihnen helfen, mögliche Schwachstellen frühzeitig zu erkennen und aus der Welt zu schaffen, noch bevor daraus echte Konflikte oder Probleme entstehen.

Der Slogan  realization of ideas

Neben der Kombination aus real und idea steckt in realidea ein Teil des Begriffs realization – der Umsetzung. Was bringt Ihnen die beste Idee, Ihre Vision oder Traum, wenn es nie Wirklichkeit werden kann? Wir helfen Ihnen gerne als Berater bereits bei der Planung Ihrer Projekte. Unser Kerngeschäft und -kompetenz ist jedoch die Umsetzung Ihrer Wünsche. Sie benötigen Hilfe bei der Projekt-Planung, Software Architektur, Wahl der richtigen Tools, Programmierung von Webseiten / Apps / Serverarchitekturen / interaktiven Landingpages, dem Design, Beratung und Betreung von Webhosting, Domains etc? … Wir bieten Ihnen all das! Ganz allgemein gesprochen: die Realisierung von Ideen – oder auf Englisch: realization of ideas.

Eine Auflistung all unserer Leistungen, Services und Angebote für Sie finden Sie auf der Seite was wir können

Die Entstehung von realidea

Im November 2005 wurde von mir, Oliver Kriz, in Osnabrück ein selbstständiges Gewerbe mit Schwerpunkten Webdesign / Webentwicklung, Design von Digital- und Printmedien, Redaktion und Eventmanagement angemeldet. Mittlerweile besteht das Unternehmen seit über 13 Jahren und wir können auf ein großes Repertoire an Erfahrungen und Experten zurückgreifen.

Ein paar Worte zu mir selbst:

Schon früh entdeckte ich meine Affinität für Computer und Technik. Mein Vater brachte mir im Alter von ca. 8 Jahren bereits das Programmieren bei - in dem Rahmen, wie man es einem jungen Kind in diesem Alter vermitteln kann. Plötzlich saß ich vor einem Laptop mit Quickbasic und renderte die ersten Grafiken. Natürlich verstand ich nicht wirklich, was ich tat. Ich probierte fröhlich unterschiedliche Werte für die Variablen aus und war begeistert, wie sich Kreise vergrößerten, verschoben und verformten. Es dauerte natürlich noch einige Jahre, bis ich die dafür nötigen mathematischen Grundlagen überhaupt im Ansatz lernen und verstehen konnte! Allerdings war von diesem Zeitpunkt an meine Leidenschaft zum Programmieren geweckt und ich bin meinem Vater bis heute dafür unglaublich dankbar, dass er mir diese neue Welt gezeigt hat. Zusätzlich waren wir glücklicherweise einer der ersten Haushalte mit Internetzugang, damals noch per DFÜ-Einwahl mit 56k Modem. Die ersten Eindrücke vom WWW haben mich dann ebenfalls schnell ergriffen und mir wurde klar, was meine berufliche Leidenschaft sein könnte.

Die nächsten Schritte waren somit relativ schnell klar. Als im November 2000 Counterstrike veröffentlicht wurde, man jedoch damals volljährig sein musste um das Spiel installieren und spielen zu dürfen, wurde kurzerhand ein Personalausweisnummern-Generator entwickelt.

Danach traf ich die Wahl, die 11. - 13. Klasse meines Abiturs am Technischen Gymnasium in Osnabrück zu absolvieren - mit den Schwerpunkten, Sie ahnen es vielleicht schon; Mathematik und Informatik. Anschließend erlangte ich meinen ersten Hochschulabschluss, Bachelor of Science Medieninformatik, an der Fachhochschule Trier - Standort Birkenfeld.

Das reichte mir jedoch nicht und ich wollte ehrlich gesagt auch einfach noch nicht mit 24 Jahren voll in die Berufswelt einsteigen. Es lockte mich die Hauptstadt. Die perfekte Stadt für alle, die irgendwie anders denken und leben wollen. Ich schloss an der Beuth Hochschule für Technik - der früheren TFH Berlin - meinen Master of Science in Medieninformatik ab. Meine Masterarbeit wollte ich ähnlich wie meinen Bachelorabschluss nicht mit einer theoretischen Arbeit gestalten, sondern ein praktisches Projekt mit wissenschaftlicher Tiefe umsetzen.

So kam ich mit der Startup-Welt in Berlin in Kontakt - ein damaliger Freund ebnete mir den Weg zu der #1 Startup Schmiede Rocket Internet. Ab dem Zeitpunkt habe ich dutzende Projekte und Unternehmen gesehen, mich mit großer Leidenschaft fortgebildet, bin sowohl persönlich als auch fachlich x-fach über mich hinaus gewachsen und habe einige Startups selbst mit zum Erfolg gebracht, andere Projekte scheitern sehen und viele wirklich leidenschaftlich und geniale Menschen / Freunde kennengelernt.

Mittlerweile blicke ich auf etliche Jahre Berufserfahrung zurück, habe zig Firmen in  unterschiedlichsten Märkte gesehen, Erfahrungen mit dem Aufbau und der Leitung von Teams, Mitarbeiterführung und -motivation, Coaching und Consulting von Unternehmen... Die Liste lässt sich recht lang fortsetzen.

Bitte verstehen Sie mich nicht falsch, wenn sich das jetzt wie die bekannte eierlegende Wollmichsau anhört. Ich bin natürlich weit davon entfernt in nur irgendeinem meiner Bereiche perfekt, der Beste oder genial zu sein. Was ich aber aus der harten Startupschule mitgenommen habe sind vor allem zwei Dinge:

1. Leidenschaft, Ansporn und eine sehr schnelle Auffassungsgabe, um auch in sich (fast täglich) wechselnden Bedingungen zurechtzufinden

2. ein starkes Netzwerk aus Experten und Ideallisten und Realisten - ich wäre ohne sie nicht dort, wo ich jetzt bin!

Kooperation mit anderen Selbständigen

Viele Projekte sind zu komplex oder zu zeitaufwendig, dieses als Einzelperson neben dem Studium zu realisieren. Daher arbeite ich mit ausgewählten und zuverlässigen Selbstständigen zusammen: Gemeinsam können wir Ihre Wünsche effektiv und zeitnah umsetzen. Alle von Ihnen aufgelegten Bedingungen, wie etwa Verschwiegenheit, werden von mir vertraglich direkt an die Mitarbeiter weitergegeben - Ihnen entstehen somit durch die Kooperation keine Nachteile. Die Zusammenarbeit mit Mitarbeitern ist auch der Grund, warum auf realidea.de (fast) immer die Sprache von "wir" und "uns" ist, obwohl realidea natürlich ein Einzelunternehmen ist.